13. November 2011

Teewichteln und Schokoladenclub

Gestern kam mein Wichtelpäckchen vom Teewichteln bei mir an.















Vermutlich von der Oberwichteline (zumindest war sie als Absender angegeben) erhielt ich eine wunderschöne Teetasse (wandert sofort morgen ins Büro), zweimal leckeren Rooibos-Tee, Kandiszucker im Überfluss (lecker im schwarzen Tee) und einen Konfetti-Bastelbogen. So langweilig ist mir dann doch nicht. Außerdem fällt im Büro genügend weißes Konfetti an. ;-)
Vielen Dank an meinen Wichtel!!!

Schon am Freitag kam mein monatliches Päckchen vom Lindt-Schokoladenclub.















Enthalten waren diesmal ein Schokoladenteddy plus eine Reihe kleiner Teddys, eine Tafel Weihnachtsschokolade, Trüffel Irish Cream, Blätterkrokant-Kugeln (gar nicht mein Geschmack - hat jemand Interesse?), eine Schachtel Weihnachts-Konfekt, Mini Täfelchen Lindor und Gourmet.Kugeln Winterpunsch; dazu noch fünf Weihnachtskarten.
Wie ich finde, eine sehr leckere Füllung - abgesehen vom Blätterkrokant

Kommentare:

Zwieback hat gesagt…

Höhöhö, was für eine schöne Kombination. Wenn Dir dann von der ganzen Schokolade schlecht ist (und glaube mir, mir würde zwangsläufig schlecht werden, weil ich die nicht liegen sehen kann), kannst Du Dir Tee für den geplagten Magen kochen :D

Liebe Grüsse und einen schönen Restsonntag, Manuela

Sandy hat gesagt…

Nein, nein,
ich bin das nicht gewesen.
Ein paar liebe Leutchen wissen, dass sie meine Adresse als Absenderadresse nutzen dürfen.
Ich glaub, einer von denen war es;o).

Viele liebe Grüße
Sandy

Sigrid hat gesagt…

Dann muss ich mich ja doch noch auf die Suche machen.
Vielleicht mag ja mein Wichtel ja auch kurz mal "Piep" machen.

buntgestreifthuepfig hat gesagt…

Sieht alles sehr lecker aus - allerdings wäre das für mich der totale Schokoladen-Overload ;-)

Lieben Gruß
Nele

Bonafilia hat gesagt…

Tee und Schokolade passt prima...ich liebe Chili Kakao Tee mit einem Stück Zartbitter Schokolade!
LiebeGrüße Bonafilia