29. August 2012

Herrlich

... war es gestern morgen auf dem Weg ins Büro mit dem Fahrrad.
Die aufgehende Sonne hinter über den Wiesen aufsteigenden Nebelfeldern - ein Traum
Leider hatte ich nicht einmal die kleine Knispe dabei. Aber es war ein wunderbarer Auftakt für einen langen Arbeitstag.

Kommentare:

theomix hat gesagt…

So soll es sein auf den Blogs: kuzre Notizen, ein Schnappschuss mit Worten.

Chinomso hat gesagt…

Schade. Ich gehe mittlerweile nie ohne Knipsomat raus.

Schönes Wochenende euch.

wachstumsschublade hat gesagt…

Wie wunderbar! Solche Morgenstimmung können den ganzen Tag positiv beeinflussen, nicht? Alles Liebe, Katharina

april hat gesagt…

Das sind die wunderbaren kleinen Freuden, die das Leben lebenswert machen.
Herzliche Grüße, April