8. März 2015

Sonntagsfreuden - März

Sonnatgsfreude - der erste richtige Frühlingstag wird für einen ersten Test der Roller-Skates genutz.
Sie funktionieren und wir (das kleine Waldkind und ich) können es noch.

Keine Sonntagsfreude ist es, dass Maria, die Initiatorin der "Sonnatgsfreuden", seit heute ihren Blog geschlossen hat. Wieder ein lesenswerter Blog, der hoffentlich "nur" pausiert.

Liebe Maria! Alles Gute weiterhin!

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Liebe Sigrid,
ich fände es gar nicht so schlecht, jede Woche nach Sonntagsfreuden zu suchen. Es zwingt zum Positiven.
Roller-Skates habe ich von meiner Tochter auch noch irgendwo. Benutzen würde ich die allerdings nicht. Das schaffe ich nicht mehr, glaube ich.
Wenn wieder ein Blog ruht, finde ich das recht traurig, weil immer eine Lücke bleibt. Ruhiger ist es insgesammt geworden, weil viele sich lieber bei fb "austoben".
Ich schick dir liebe Grüße aus Leipzig und hoffe, dass mein Kommentar jetzt nicht wieder verschwindet. Mit dem Mobildingens kann ich leider nicht kommentieren.

Sigrid hat gesagt…

Liebe Gudrun,
diesmal ist er angekommen.