5. März 2010

NEEEEEEIIIIIIIN!!!!!!!

Hatte ich in meinem letzten Post noch geschrieben, dass wir im Fast-Frühling in Sachsen angekommen sind, herrscht hier jetzt wieder Winter.
Ich hatte mich die ganze Woche daran erfreut, dass unser Garten endlich schneefrei ist und schon die ersten Schneeglöckchen ihre weißen spitzen zeigten. Auch Tulpen- und Narzissentriebe waren schon zu sehen; die Christrosen hoben ihre vom Schnee platt gedrückten Köpfe.
Und nun? Alles ist wieder unter einer zwar dünnen, aber doch geschlossenen Schneedecke verschwunden.
Jetzt reicht es aber wirklich! Petrus wir haben März! Ich will Frühling!

Kommentare:

geologenkinder hat gesagt…

Nu siehste gar nixs mehr vom Frühling. Ich hatte mich auch schon auf Frühling gefreut und heute ist da nicht nur eine ganz dünne geschlossene Schneedecke sondern 10cm Neuschnee.

Sefarina hat gesagt…

Huhu, hier auch! Es ist unglaublich welche Schnnemengen sich schon wieder nach unten drängen und kalt ist es auch wieder...

Wärmende Grüße,
Sefa

Sefarina hat gesagt…

Kleines PS :-)
Schau mal auf meinem Blog vorbei, da wartet ein Award auf dich ;-)

Eve hat gesagt…

Hallo liebe Sigrid,
dann kann ich Dir vielleicht ein wenig Sonne herzaubern, guck mal auf meinen Blog :-)
Eve