21. Dezember 2009

Sie ist da...

... und scheint sich sofort wohl zu fühlen. Aber seht selbst:
















Einen Lieblingsplatz hat sie schon gefunden. Der Sessel hat es ihr so angetan, dass wir dort jetzt erst einmal ihr Fell plaziert haben.
Das Aquarium hat sie auch schon entdeckt. Als sie versucht hat, die Fische zu fangen, war ich leider zu langsam mit der Kamera.

















Schlaf gut Minou!
































Schade, dass ich es nicht geschafft habe, ihre Augen zu fotographieren. Sie hat nämlich nicht die typischen Katzenaugen sondern kreisrunde schwarze Pupillen.

Kommentare:

by Bettina hat gesagt…

Den Bilder zu urteilen könnte man meinen sie hat noch nie woanders gewohnt. ;o)
Bin ja gespannt wie sich Katze und Weihnachtsbaum vertragen. :o)

Lg
Bettina

Zwieback hat gesagt…

Das sieht aus, als ob sich Minou schnell eingelebt hat bei Euch. Ich wünsche Euch viel Freude aneinander und schöne Kuschelstunden.

Ich versorge gerade den Kater einer verreisten Freundin, und würde sie am liebsten jeden Tag mit nachhause nehmen. Das arme Tigerchen ist nur draussen und es ist eisig kalt. Aber bei uns wohnt der grosse, schwarze Hund, der keine Katzen mag...

by Bettina hat gesagt…

Danke für Deinen lieben Kommentar bzgl. Wintertollwood. :o)
Vielleicht kann man sich ja nächstes Jahr mal zu einem Glühwein auf dem Tollwood in MÜnchen treffen. :o))
Lg
Bettina