2. Dezember 2010

Schokoladenclub, die III.

Schon vorgestern kam hier das Dezember-Paket des Schokoladenclubs von Lindt an. Auf dieses war ich ja am meisten gespannt, schließlich ist es das Weihnachts-Paket.

Es war zwar ein Weihnachtsman, eine Baumbehang-Mischung, Gourmet Kugeln "Walnuss-Dessert", weihnachtliche Trinkschokolade und eine Sterntaler Metaldose enthalten. Aber warum schon wieder Milchtrüffel (im Übrigen sehr lecker) und Lindor Vollmilch enthalten war, verstehe ich nicht. Es gibt doch so ein riesiges Lindt-Sortiment. Etwas mehr Abwechslung wäre schon schön.
Ein bis zwei Monate werde ich die Sache noch beobachten und dann entscheiden, ob ich dieses Abo behalte.


Das waren heute gleich drei Post auf einmal. In meinem Kopf geistern noch mindesten zwei weiter. Aber für heute reicht es. der Bettzipfel winkt gewaltig.
Gute Nacht!
Eventuell gibt es am Wochenende mehr.

Kommentare:

katerwolf hat gesagt…

schokoladenclub? das ist ja lustig. ich habe gestern ein schokoladen-kochbuch gesehen.

liebe grüße, katerwolf

Silke hat gesagt…

Ich habe es auch bekommen und dann aber nach einigem hin und her gekündigt. Ich hatte das Abo zu einem günstigeren Preis abgeschlossen, aber auf der Rechnung war trotzdem immer der normale Preis. Und das war mir dann eindeutig zu teuer... Und wirklich gut fand ich die Auswahl auch nicht.
LG Silke